Elke Gulden Logo

Morgenkreis

Es gibt nichts Schöneres, als dass gemeinsam der neue Morgen begrüßt wird. In den Seminaren werden neue Inhalte für einen Morgenkreis der besonderen Art erarbeitet.
Die Seminare „Morgenkreis" basieren inhaltlich auf den Büchern von Elke Gulden und Bettina Scheer.

Genauere Inhalte finden Sie in der Terminübersicht unter den jeweiligen Seminartitel.

 

Der musikalische Morgenkreis

Lieder, Verse und musikalische Spiele

Im morgendlichen Sitzkreis geht es schwungvoll zu. Ebenso in diesem Seminar. Dieses Seminar bietet spielerische Anregungen zur Integration musikalischer Elemente im Sitzkreis, Lieder und Verse zur Stimmbildung, als auch Echo-, Instrumenten-, Sing- und Klatschspiele. Darüber hinaus werden musikalische Bewegungsspiele und Sitztänze für den Morgenkreis vorgestellt und gemeinsam erarbeitet.

Wir stehen morgens mit unserer Oma auf und begrüßen den Tag mit einem gesungenen „Halli Halli Hallo".

Grundlagenbuch: "Der musikalische Morgenkreis"
Begleitbuch: "Musik, Rhythmus und Klang"

Der bewegte Morgenkreis

Lieder, Verse und Bewegungstänze

Im morgendlichen Stuhlkreis geht es schwungvoll zu. Ebenso in diesem Seminar. Es werden fröhliche Lieder zum Singen, Bewegen und Musizieren, sowie Fingerspiele, Klanggeschichten, Spiele zum Weitergeben und Plätzetauschen vorgestellt. Herausforderungen für Hände und Füße inklusive. Weiterhin werden Anregungen zum Einsatz eines Schwungtuches im Stuhlkreis erarbeitet und selbstverständlich ausprobiert. Steif war gestern- heute ist temperamentvoll. Und das ganz ohne Chaos!

Wir feiern mit den Fingerpuppen eine Party, lernen Herr Uwe Müller kennen und zählen bis auf 4.

Grundlagenbuch: "Der bewegte Morgenkreis"

Der lachende Morgenkreis

Lieder, Verse und lustige Morgenkreisspiele

Im morgendlichen Stuhlkreis geht es schwungvoll zu. Ebenso in diesem Seminar. Es werden Kicher- und Kitzelverse, Lach- und Unsinnlieder, Nonsenssprüche, Rätsel, Scherzfragen und vieles mehr vorgestellt. Wir werden Praxisinhalte die gute Laune verbreiten und den Kindern Spaß machen singen, sprechen, spielen und tanzen. Nicht immer sind die Texte ganz ernst zu nehmen, doch immer versteckt sich ein pädagogischer Wert hinter jedem Spiel, das wir anschließend analysieren werden.

Wir lernen Quasselina Quasselstrippe kennen und werden keine Angst haben, das Nie-mehr-Wieder-Aufhörlied zu singen.

Grundlagenbuch: "Der lachende Morgenkreis"

Der rhythmische Morgenkreis

Lieder, Verse und lustige Mitmachverse

In dem Seminar werden lustige Mitmachverse und schwungvolle Gute-Laune-Lieder vorgestellt, die begeistern und die Kinder gleichzeitig in ihrer Entwicklung fördern.

Mit dem „Becher-HipHop“ und den bewegten Rhythmusspielen wie „Frau Takt und Herr Rhythmus“ oder „Rutsch-eins-weiter“ sammeln die Kinder wertvolle Klang- und Rhythmuserfahrungen sowie wertvolle Gemeinschaftserlebnisse, durch die die Gruppe schnell zusammenwächst. Modern arrangierte musikalische Inhalte werden mit wertvollen Umsetzungsideen für die Kita von heute kombiniert. So haben garantiert alle Spaß.

Grundlagenbuch: "Der rhythmische Morgenkreis"