Image

Elke Gulden

Gerne möchte ich mich kurz vorstellen. Bereits seit meiner frühen Kindheit tanze ich mit Begeisterung und unterrichte seit meinem 16 Lebensjahr Gruppen verschiedener Alters- und Berufsgruppen. Ich greife daher auf eine Erfahrung von über 25 Jahren aktiver Unterrichts- und Dozententätigkeit zurück. Ich absolvierte zunächst eine Ausbildung zur staatlich geprüften Gymnastiklehrerin am Kieler Institut für Gymnastik und Tanz. Anschließend studierte ich Bühnentanz und Tanzpädagogik.

Ausbildungen

Durch meine Ausbildung bin ich Mitglied im
  • deutschen Gymnastikbund e.V,
  • deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik

Nach meiner Ausbildung war und bin ich bis heute an vielen verschiedenen Tanzschulen, Berufsfachschulen, sowie Studienzentren für Tanzpädagogen tätig. Viele dieser Kontakte bestehen seit vielen Jahren und basieren auf einer langjährigen, vertrauensvollen und erfolgreichen Zusammenarbeit. Hierzu gehören insbesondere:

  • Kieler Institut für Gymnastik und Tanz
  • Kompetenzzentrum Silberburg in Stuttgart
  • Gina Workshops (Ausbildung für Tanzpädagogen/Innen) in Hamburg
  • Schlaich Akademie in Waiblingen
  • Minkov – Dance Academy
  • Verschiedene sozialpädagogische Fachschulen
  • Berufsbildungsseminar e.V.
  • Landessakademie Ochsenhausen
  • Workshops für das Konzept „Family Steps®“
  • Ausbilderin und Klassenleitung für Fortbildungen nach der Franklin-Methode®

Um mein detailliertes und tiefgehendes Wissen fortlaufend zu erweitern, nehme ich regelmäßig an  verschiedene Aus- und Fortbildungen teil, um stets auf dem neusten Stand der Forschung zu sein. Besonders wichtig ist mit dabei auch der ständige Austausch mit den vielen Anbietern und deren Ausbildern. Zu meinen Fort- Ausbildungen gehören vorallem:

  • Verschiedene Ausbildungen zur Yogalehrerin
  • Ausbildung zur Lachyogalehrerin + Laugther Wellness Consultant
  • Ausbildung zur Bewegungspädagogin nach der Franklinmethode®
  • Ausbildung für Babymassage, Mitglied im deutschen Verband für Baby- und Kindermassage e.V.
  • Ausbildung „FitDankBaby®“, Lizenzträgerin.
  • Ausbildung „Wobbelturn Kids®“,  Lizenzträgerin
  • Trageberaterin nach Clauwi®

Institut

Seit mehr als 10 Jahren leite ich meine eigenes Institut, das „Elke Gulden Institut".  Mein gut ausgebildetes Team und ich geben bundesweit jährlich mehr als 400 Fortbildungen für Erzieherinnen und pädagogische Fachkräfte, Tanzpädagogen/Innen, Gymnastiklehrer, Kursleiter/Innen, Bewegungs- und Musikpädagogen/Innen, Hebammen.

An meinem Institut biete ich die Ausbildung „singende Tanzmäuse®“ mit dem Abschluss Musik- und Bewegungspädagogische Fachkraft an . Es handelt sich hierbei um ein speziell entwickeltes Konzept, welches gezielt auf die Entwicklung und Förderung für Kinder im Alter von 0-6 Jahren abgestimmt ist. Die Teilnehmer/Innen kommen aus ganz Deutschland,  um dieses Konzept nach Abschluss Ihrer Ausbildung in Ihren Praxen, Familienzentren, Kindergärten oder als selbstständige Kursleiter/Innen anzubieten.

Zusätzlich bin ich gemeinsam mit meinem Team an über 10 Kongressen pro Jahr beteiligt.  Hierzu gehören insbesondere:

  • Musik in der KiTA, mit über 500 Teilnehmer
  • FitDankBaby® Convention.

Projekte

Vor einigen Jahren entwickelte ich in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse das Projekt „vitale Kita“ und führe dieses gemeinsam mit meinen Lehrer/Innen erfolgreich durch. Ziel dieses Konzepts ist es die Bewegung von Kindern zu fördern und Freude an Bewegung zu vermitteln. Teil dieses Projekts ist zusätzlich der Erhalt der körperlichen und seelischen Gesundheit der Betreuungskräfte.

An meiner Tanzschule, die kindertanz- und musikschule stuttgart, werden mehr als 700 Schüler in Eltern-Kind-Kursen, Kindertanz, Ballett, Jazz etc, sowie Gesangs und Instrumentalunterrichtet, unterrichtet. Der Unterricht findet in den eigenen Räumen der Tanzschule, sowie in verschiedenen Kinderbetreuungseinrichtungen statt.
Zusätzlich bin ich als musikpädagogische Fachberatung für das Projekt „singende Kindergärten“ aktiv, eine Initiative von dm.

In meinem eigenen Online-Shop vertreibe ich neben über 90 selbst geschrieben Büchern, welche in Zusammenarbeit mit Bettina Scheer entstanden sind, CDs, meine eigenen Kleidung und Assecoires, sowie sämtliche Produkte rund um das Unterrichten von Kindern, Yoga und das Them „Rückenfit“.

Weiterhin bin ich gemeinsam mit Bettina Scheer Herausgeberin der Zeitschrift Musik in der Kita. Eine Zeitschrift, welche spezielle für Betreuungspersonen entwickelt wurde. Die Herausgabe der Zeitschrift erfolgt vierteljährlich. Unter den vielen Abonnenten sind vorallem Kindertageseinrichtungen und pädagogisches Fachpersonal.